Mittwoch, 9. Mai 2012

Eine Karte mit der Top Note

Hallo,
die Top Note war meine erste Bigz Form von Stampin'Up!
Wenn ich ehrlich bin, wusste ich nicht so genau was ich damit anfangen sollte. Aber da ich sie geschenkt bekommen hatte, musste sie ja eine Verwendung finden. Und was soll ich sagen.... ich möchte die Top Note nicht mehr missen. Neben der Karte die ich Euch heute zeige, gibt es noch soooooo tolle Dinge die man mit ihr zaubern kann.
Karte mit Einschieber
Einschieber ein Stück raus
Die Karte ist ganz einfach.
Man nudelt zwei mal die Top Note aus. Hier habe ich Designerpapier genommen.
Die eine Top Note wird oben ein Stück umgeschlagen und dann auf die andere geklebt. Der Klebe sollte nur über den Rand ganz sparsam verteilt werden.
Aus zwei passend farblichen Papieren wird dann der Einschieber gemacht. Oben noch ein Stück Papier  mit der Stanze Dekoratives Etikett geklebt und fertig ist die etwas andere Karte.
Die Idee ist nicht von mir, nur leider weiß ich nicht mehr, woher ich die Anleitung habe.

Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch

Liebe Grüße
Jördis

1 Kommentar:

  1. Hi, ich kann mich noch gut dran erinnern, als wir die zusammen gewerkelt haben.
    Wir hatten ja beide erst an der falschen Stzelle geklebt. *grins*
    Lg, Katrin

    AntwortenLöschen