Dienstag, 27. August 2013

Das Gästebuch

Hallo Ihr Lieben,

im Juni durfte ich ja so einiges für die Hochzeit einer Arbeitkollegin fertigen. Als Geschenk hatte ich mir mit ein paar anderen überlegt, das Gästebuch zu gestalten. Jeder Gast hatte die Möglichkeit an dem Abend,eine Seite mit einem netten Spruch, ganz persönlichen Wünschen oder Anekdoten zu gestalten. Von jedem Gast wurde ein Foto im Bilderrahmen geschossen, dass die Seite noch abrundete.
In den letzten Tagen durfte ich dann alle Seiten zu einem schönen Gästebuch zusammen fügen. Ihr bekommt jetzt nur die aussen Seite zu sehen. Die innen Seiten sind für das Brautpaar bestimmt. Ich denke das versteht Ihr.
Zum Schutz wurde eine stabile Folie als Deckblatt genommen

Ein Teil des gestalteten Deckblattes. Dabei hat mir die Cameo geholfen

Ja, Ihr seht richtig. Das Cover des Gästebuches ist in Schwarz gehalten. Als Eyecatcher wurde magentafarbenes Papier benutzt. Hier habe ich das Farbthema der Einladungkarten wieder aufgenommen. In meinen letzten Posts zu der Hochzeit könnt Ihr sehen, dass Schwarz und Magenta immer wieder vorkamen.
Jetzt hoffe ich einfach mal, das das Gästebuch dem Brautpaar gefällt.

Liebe Nina, lieber Christian,

wenn Ihr das Gästebuch durchblättert, soll es Euch immer wieder an den wundervollen Tag Eurer Hochzeit erinnern!

So. jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen Tag!

Ganz liebe Grüße




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen