Sonntag, 22. September 2013

Stampin'Up! Städtetour in Köln

Hallo Ihr Lieben,

am Freitag lud Stampin'Up! für den Abend zur Städtetour nach Köln ein. Das war meine erst Städtetour und ich wusste noch nicht was mich genau erwartete.
Mit Sabine, Christine und Svenja fuhren wir mit dem Zug also Nachmittags Richtung Köln. Es war eine sehr lustige Fahrt mit einigen Hindernissen. Mein Routenplaner hatte gesagt, dass wir vom Kölner Bahnhof nur eine Station mit der S-Bahn fahren müssten und wir den Rest zu Fuß erledigen konnten. Also gesagt, getan. Leider wurden aus den angekündigten 12 Minuten Fußmarsch schnell eine halbe Stunde und mehr. Eigentlich war die Zeit großzügig bemessen gewesen. Zum Glück! Denn nach dem nicht enden wollenden Fußmarsch kamen wir püktlich und K.O. an dem Hotel an.
Ich hatte schon Angst das es keine Zeit mehr zum Swappen gäbe aber zum Glück hatte ich mich da geeirrt.
Die Swaps werde ich Euch natürlich in den nächten Tagen auch zeigen.

Nachdem uns Charlotte (die Ihr aus Youtube kennt) begrüßt hatte, ging es auch direkt mit den Vorträgen los. Zu erst erklärte uns Jutta Frank *klick* wie wir das "My digital Studio" (MDS) nutzen können. Man kann nicht nur tolle Alben damit gestalten sondern auch Windlichter, Lesezeichen und vieles mehr. Das steht jetzt auf meiner To-Do-Liste sehr weit oben *grins*
Im Anschluss zeigte uns Jenni Pauli *klick* was wir alles in dem neuen Herbst/Winterkatalog schon übersehen haben. Da verstecken sich nämlich so viele tolle Dinge die man sehr schnell übersieht. Ausserdem gab sie uns viele Ideen mit auf den Weg, was man alles noch mehr aus den Bastelsets von Stampin'Up! machen kann.
Zum Schluss zeigte uns Kerstin Kreis *klick* wie man für Scrapbooking seinen Hintergrund toll selber machen kann. Diesen Vortrag fand ich besonders interessant, da ich mich mit Scrapbooking noch nie beschäftigt hatte. Kerstin machte das so toll und es sah so einfach aus. Sie zeigte verschiedene Techniken und auch, was man alles aus einem Bastelset heraus holen kann. So wurde aus einem Set, was für die Herbsttafel gedacht ist, doch einfach mal ein tolles Minialbum. 

Zwischen den Vorträgen gab es natürlich die PRIZE PATROL. Die ist ein muss auf Veranstaltungen von Stampin'Up! Beim Einlass hatte jeder der Demos einen Zettel mit einer Nummer bekommen und bei der PRIZE PATROL werden einige dieser Nummern gezogen und man bekommt tolle Sachen von SU. Diesesmal wurde etwas super neues von SU an zwei Teilnehmer verlost. Leider war ich nicht dabei....
Aber auch für alle anderen gab es Geschenke. So hatte sich jeder der Damen die Mühe gemacht und passend zum Thema ihres Vortrages ein Geschenk für uns ausgedacht.
Die Fotos zeige ich Euch natürlich
das ist ein USB-Stick mit einem tollen Download für das MDS

Eine gepimte Milchflasche
Jutebeutel, Tüten und Kistchen von SU
Ein Lesezeichen gefertigt mit dem MDS
Ich möchte mich bei allen beteiligten für die tolle Veranstaltung bedanken!!! Ich konnte viele Infos mitnehmen.

So, jetzt werd ich mal meine Bürgerpflicht erfüllen und einen Spaziergang zum Wahllokal unternehmen.
Wart Ihr denn schon wählen? Wenn nicht, dann aber los.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag

Ganz liebe Grüße



Kommentare:

  1. Hallo Jördis!

    Vielen lieben Dank für Dein tolles SWAP!!!Einfach traumhaft schön - ich liebe Glitzer und Weihnachten!!! Schade das der Abend in Köln so schnell vorbei war...

    Dir noch einen schönen Sonntag,
    glg. Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annette,
      habe gerade auch noch Deinen Swap in der Hand gehabt und bewundert. Vielen Dank fürs tauschen. Eine tolle Idee mit der Bastelpackung und der Anleitung :-)
      Schöne Sachen gehen leider immer viel zu schnell vorbei.
      Ganz liebe Grüße
      Jördis

      Löschen