Montag, 30. Juni 2014

Ein Karte für mich...

Hallo Ihr Lieben,

im Januar fand ja ein großes Demo-Treffen in Gelsenkirchen statt. Unter anderem gab uns Jenni da eine Aufgabe. Die lautete: Wir sollten uns selber eine Karte basteln und uns was nettes in diese Karte schreiben. Ohje..... sich selber eine Karte zu basteln geht ja noch, aber sich selber auch einen netten Text zu schreiben..... naja!
Ich fand die Aufgabe nicht wirklich leicht, aber ich habe es geschafft.
Schreibt Euch mal selber, da ist die persönliche Ansprache schon lustig: Liebe Jördis.....
Die Karten wurden von Jenni eingesammelt und sie sagte uns, das sie sie irgendwann in diesem Jahr verschicken wollte.
Ich hatte das total vergessen, aber vor einiger Zeit kam die Karte bei mir an. Der Zeitpunkt war einfach nur unbeschreiblich gut. Die Worte die ich mir selber geschrieben haben passten wie Faust aufs Auge! Ein tolle Idee....
Die Karte zeige ich Euch gerne von aussen, das innere ist mein Geheimnis :-)


Ich wünsche Euch einen schönen Montag.

Ganz liebe Grüße

1 Kommentar:

  1. Hallo Jördis,
    meine Karte kam auch erst vor Kurzem und der Text den ich mir geschrieben hatte passte genau wie bei Dir. Das finde ich echt interessant. Soltte man vielleicht öfters mal machen....
    Vielleicht sehen wir uns ja im August?
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen